foto1
foto1
foto1
foto1
foto1
Tel. 03360988102
info@kienstubbenverein.de

Kienstubbenverein aus Groß Lindow

Unser Slogan: Gut Brand

 

 

Alle die gekommen waren, hatten sich zwecks Kleider etwas einfallen lassen.

Ob als Zigeunerfamilie verkleidet; typisch ungarisch mit Hemd und Weste;

als Gitarrenspieler;


oder im Trachtenkleid

- es war ein lustiger Anblick. Als Herbert mit der Begrüßung fertig war


gab es erst einmal Essen auf ,,ungarisch'' : Ungarischer Gulasch, gefüllte Paprikaschoten

oder Salami mit Brot - es war für jeden etwas Schmackhaftes dabei.
Kienweib Anneliese sorgte mit ihrem Gesellschaftsspiel für viel Gelächter.

Fast - Kienbube Manni wurde für seine treue Vereinsunterstützung mit einem Vereinscap ausgezeichnet.

Die Kleinsten erfreuten sich an den leckeren Plinsen, frisch zubereitet auf dem rustikalen Herd.

der Gitarrenspieler Dietmar gab ein Ständchen zum Besten

und später an der Feuerschale wurde viel gelacht.

Als es dann doch noch anfing zu regnen, verzogen sich alle in die Köhlerhütte.

Man möchte gar nicht glauben, das so viele ,,Ungarn'' dort hineinpassen.
Das Motto für das nächste Mitsommernachtsfest wurde sogleich festgelegt:
,,Französich'' werden wir die Sonnenwende 2012 feiern.

Ein besonders Dankeschön an diejenigen die dieses Fest vorbereiteten.

Mehr Fotos vom Mitsommernachtsfest könnt ihr unter der Rubrik Bilder sehen.